Aktuell/News

Musikalisches Picknick abgesagt

Aufgrund der schlechten Wetterprognose muss das für Sonntag, den 24. Juni 2018 geplante Musikalische Picknick auf Schloss Albrechtsberg leider abgesagt werden.
Bereits erworbene Tickets können innerhalb von 14 Tagen beim Ticketservice der Dresdner Philharmonie im Kulturpalast zurückgegeben werden. Der Ticketpreis wird erstattet.

Weiterlesen
dummy

Strauss und Korngold

Mit Filmmusik verdiente sich Erich Wolfgang Korngold während seines US-amerikanischen Exils seinen Lebensunterhalt. Mit der Sinfonie in Fis widmete sich der österreichische Komponist nach 1945 auch der großen sinfonischen Form – und knüpft damit auf originelle Weise an seine glanzvolleren Wiener Vorkriegserfolge an. Bertrand de Billy dirigiert das großangelegte Werk zum Ende der Saison am 22. und 23. Juni bei der Dresdner Philharmonie; ihm voran stellt er Schönbergs Notturno für Streicher und Harfe sowie Strauss‘ „Vier letzte Lieder“ mit der Sopranistin Maria Bengtsson als Solistin.

weiterlesen
dummy

17. Dresdner Abend

Johann Georg Pisendel gilt als bedeutendster deutscher Violinvirtuose des Spätbarock; ihn verband eine herzliche Freundschaft mit Antonio Vivaldi. Das Philharmonische Kammorchester Dresden unter der Leitung von Wolfgang Hentrich widmet beiden Künstlern den 17. Dresdner Abend am 26. Juni 2018 im Großen Saal des Deutschen Hygiene-Museums.

weiterlesen
dummy

Saisonabschluss mit Michael Sanderling

Schostakowitschs Elfte Sinfonie steht zum Abschluss der Konzertsaison 2017/2018 im Zentrum des Programms der Dresdner Philharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Michael Sanderling. Sie ist eine Auseinandersetzung mit der gescheiterten russischen Revolution von 1905, und gibt doch der Hoffnung auf eine bessere Zukunft Ausdruck. Zuvor erklingt Mozarts Klavierkonzert B-Dur KV 595 mit dem Pianisten Sunwook Kim als Solist.

weiterlesen
dummy

Saison 2018|2019

Musik – Welt – Sprache: Die Programmvorhaben der Dresdner Philharmonie, unsere Aboserien und die Konzerte mit Chef- und Gastdirigenten sowie herausragenden Solisten der kommenden Saison sind online!

» mehr
dummy

CD-Neuerscheinung

Die jüngste CD-Einspielung der Dresdner Philharmonie unter Chefdirigent Michael Sanderling mit den jeweils Fünften Sinfonien von Beethoven und Schostakowitsch ist ab sofort im Webshop erhältlich – für Abonnenten zum Vorzugspreis!

weiterlesen
dummy

Erwartungen übertroffen

Mit dem Einzug in den neuen Konzertsaal im Kulturpalast konnte die Dresdner Philharmonie ihre Zahlen deutlich verbessern: 30 Prozent mehr Besucher, 15 Prozent mehr Abonnenten und 25 Prozent mehr Veranstaltungen – die Dresdner Philharmonie hat sich in ihrer neuen Heimstätte zu einem echten Besuchermagneten entwickelt. Auf der Pressekonferenz im Kulturpalast am 8. März 2018 wurde die Bilanz des Jahres 2017 vorgestellt.

weiterlesen
dummy

Philharmonische Blätter 02|2018

Die neuen Philharmonischen Blätter sind erschienen! Darin: Ein Überblick über die Vorhaben und Abos der kommenden Saison 2018|2019 sowie ein Interview mit Chefdirigent Michael Sanderling über seine Projekte der nächsten Zeit!

» zum Download
dummy

STAR WARS in Concert

Der Vorverkauf für „STAR WARS: Eine neue Hoffnung“ in Concert im März 2019, wieder mit live gespieltem Original-Soundtrack mit der Dresdner Philharmonie im Kulturpalast hat begonnen. Jetzt Tickets sichern!

weiterlesen
dummy

Junge Klassiker

Ihr wollt hinter die Kulissen der Dresdner Philharmonie im Kulturpalast schauen, mit Dirigenten und/oder Solisten ins Gespräch kommen und für wenig Geld Konzerte besuchen? Die "Jungen Klassiker" bieten Euch genau das! Nächster Termin: 3. Juni

weiterlesen
dummy

Dresdner Philharmonie wünscht sich Marek Janowski als künftigen Chefdirigenten

Der Orchestervorstand der Dresdner Philharmonie hat heute Vormittag (23. Oktober 2017) in einer gemeinsamen Beratung Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch und Intendantin Frauke Roth beauftragt, Verhandlungen mit Marek Janowski über die Tätigkeit als Chefdirigent ab der Saison 2019/20 aufzunehmen.
Der Personalvorschlag wurde, wie zwischen Orchester und Kulturverwaltung im Frühjahr 2017 vereinbart, durch das Orchester in den letzten Monaten erarbeitet.

weiterlesen
dummy

Orte des Miteinanders

Das Kulturhauptstadtbüro sucht Ihre Orte des Miteinanders – Orte, die das Gemeinsame stärken oder neu beleben. Machen Sie mit und beteiligen Sie sich hier!

weiterlesen
dummy

Einweihung der Konzertorgel

Am 8. September wurde die neue, vom Förderverein der Dresdner Philharmonie finanzierte Konzertorgel im Kulturpalast durch Olivier Latry, Organist an Notre-Dame in Paris, und die drei Dresdner Innenstadtorganisten festlich eingeweiht. Das Instrument der Bautzener Firma Eule Orgelbau wird nun regelmäßig zu hören sein: in den symphonischen Konzerten der Dresdner Philharmonie, zum fulminanten Jahresausklang und im Dresdner Orgelzyklus im Kulturpalast.

weiterlesen
dummy

Neue CD erschienen!

Michael Sanderlings Einspielung von Beethovens dritter und Schostakowitschs zehnter Sinfonie mit der Dresdner Philharmonie ist ab sofort im Webshop und im Ticketservice erhältlich!

weiterlesen
dummy

Ermäßigte Tickets

Ermäßigte Tickets für 9 € (Schüler, Studenten und Junge Leute) und 5 € (Familienkonzerte) können jeweils ab Vorverkaufsstart für die Konzerte der Dresdner Philharmonie auch im Webshop erworben werden!

weiterlesen
dummy

Chorkind werden?

Wir suchen Dich als Mitglied des Philharmonischen Kinderchors Dresden! Die nächsten Termine zum Vorsingen können in unserem Chorbüro erfragt werden: 0351/4866347 oder kinderchor@dresdnerphilharmonie.de.

weiterlesen
dummy

Flüchtlinge willkommen!

Geflüchtete erhalten für alle unsere Konzerte Tickets für 9,00 Euro (nach Verfügbarkeit). Begleitpersonen ebenfalls, ab einer Gruppengröße von 10 Flüchtlingen ist der Eintritt für die Begleitperson kostenlos. Es genügt die Vorlage eines Dokuments, das den Flüchtlingsstatus bestätigt.

weiterlesen
dummy

Frauke Roth - Intendantin seit 2015

Mit Frauke Roth steht eine echte Powerfrau an der Spitze der Dresdner Philharmonie.

weiterlesen
dummy

Dresdner Philharmonie für Weltoffenheit und Toleranz

Dresden - offen und bunt auf dem Neumarkt am 26. Januar 2015, 18 Uhr

weiterlesen
dummy

#WOD Initiative weltoffenes Dresden

Die »Initiative weltoffenes Dresden (#WOD)« ist ein Zusammenschluss der Dresdner Kulturinstitutionen.

weiterlesen
dummy

Tenöre gesucht!

Wir suchen engagierte Tenöre mit Notenkenntnissen und Chorerfahrungen. Wir freuen uns auf Sie!

weiterlesen